Dieses Impressum gilt für sämtliche Internetseiten von Rechtsanwalt Matutis

Verantwortlich für den Inhalt
Rechtsanwalt Cornelius Matutis

August-Bebel-Straße 27
D-14482 Potsdam

Fon +49 (0)331 - 97 99 66-40
Fax +49 (0)331 - 97 99 66-49
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Kanzlei im SocialWeb

Rechtsanwalt Matutis auf Twitter = @AnwaltMatutis

Cornelius Matutis ist als Rechtsanwalt in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen, gehört der Rechtsanwaltskammer Brandenburg an und ist Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz.

Es gelten folgende Gebühren- und Berufsordnungen:
(Sie können unter dem angegebenen Link eingesehen, heruntergeladen oder ausgedruckt werden.)

BRAO - Bundesrechtsanwaltsordnung
BORA - Berufsordnung für Rechtsanwälte
RVG - Rechtsanwaltsvergütungsgesetz
FAO - Fachanwaltsordnung
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
Weitere Standes- und Berufsregelungen


USt-IdNr.: DE223782171

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Außergerichtliche Streitschlichtung
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Berlin (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E‐Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

OS-Plattform
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr

Berufshaftpflichtversicherung
Rechtsanwalt Cornelius Matutis ist versichert bei der ERGO Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40198 Düsseldorf
Geltungsbereich: Europaweit für Kanzleien und Büros, die in der Bundesrepublik Deutschland eingerichtet sind oder unterhalten werden.